Pier51

Manchmal muss es einfach mal etwas Erholung sein.
Da ein Kurzurlaub nicht immer möglich ist, muss man sich kleine Orte in seinem Alltag suchen, die einem die Akkus wieder auftanken lassen.

Einer dieser Orte ist für mich das Pier51 am Maschsee.
Umgeben von Wasser und klarem Möbeldesign , lassen sich bei guten Cocktails, jeder Abend der Woche positiv ausklingen lassen.
Doch mein Highlight sind die Sitzinseln auf der linken Sonnenseite.
Dick eingepackt, mit einer Sonnenbrille, Kaffee und Kuchen bewaffnet, genieße ich die eisig Kälte Luft mit den warmen Sonnenstrahlen auf meiner Haut.

20140130-123059.jpg

Erholung pur.
Ich habe mich dieses Mal auf den Mandelkuchen Kuchen gestürzt und muss sagen, ich war begeistert!!!
Beim reinbeißen war er sehr samtig und gleichzeitig klitschig. Und beim kauen waren noch kleine Zuckerkristalle zu spüren.Keine trockene Pampe.
Das ganze auch noch, bei einem relativ Großen Stück, zu einem absolut moderaten Preis von ca. 2,50€.Einfach fantastisch!

20140130-123713.jpg

Jeder, der eine kleine Erholung in seinem Alltag sucht und dabei auch ein Stück Kuchen zum entspannen. zählt, kann ich das Pier51 und seine „Ruheinsel“ nur empfehlen.

Liebe Grüße vom Mandelkuchen

Advertisements

-12 Grad Celsius

20140128-142913.jpg

Neben meiner besseren Hälfte & meiner Familie gibt es noch etwas, dass in meinem Herzen tief verankert ist.
Mein Traum. Mein Liebe. Hamburg.
Keine andere Stadt schafft es in mir, außer Die Alte Liebe, ein Heimatgefühl auszulösen.
Die Nähe zum Wasser, der „Schnack“ und natürlich Fisch in rauen Mengen, sind nur einige Punkte, die mich berühren und das Herz schneller schlagen lassen, sobald ich das Stadtschild Hamburg lese.
Über die Jahre gelang es immer mehr, die bessere Hälfte mit dem Herzpuckern zu infizieren.
Da um Januar Entspannung an der, meiner Meinung nach, richtigen Stelle stehen sollte, bekam die bessere Hälfte zum Geburtstag einen Gutschein für das Hamburger Hamam.
Wetterbedingt bei -12 Grad, war es wahrscheinlich auch perfekt getimed

20140128-144203.jpg

Ob wir es empfehlen können?
Schwierig zu sagen.
Es ist sauber und alle sind wirklich freundlich.
Aber…
Die Massage war nicht wirklich gut, da vorher auch nicht gefragt würde ob irgendwelche Gebrächen vorliegen oder ob es stark genug ist. Das Gefühl der Massenbearbeitung kam da einem sehr schnell in den Sinn.
Der Ruheraum, naja, außer zur Ruhe zu kommen, da nebenbei auch noch gegessen werden könnte, konnten wir alles.
In der Umkleidekabine wusste ich nicht, wo ich mich hinstellen sollte, um die Kleidung wieder an meinen Körper zu bekommen. Dabei waren wir nur 5 Damen mit dem gleichen Vorhaben…

Im Ganzen würde ich sagen, um sich ein wenig aufzuwärmen, passt das ganz gut. Aber erwartet nicht zu zuviel, den da wartet man mehr als 1001 Nacht.

Liebe Grüße aus den -12Grad

Leise

20140123-172813.jpg

Heiß von mir ersehnt und ewig hinterher getrauert.
Aber endlich ist er da. Ich präsentiere DER WINTER !!!!
Noch etwas zögerlich, aber aller Anfang ist schwer.

Ich bin total happy, endlich ist es leiser auf den Straßen und es ist so richtig gemütlich zu Hause.
Wenn ich dann. Noch von meiner besseren Hälfte einen Kaffee mit ganz viel (sichtbarer) Liebe bekomme, ist der Tag perfekt.

Grüße aus dem leisen Hannover

Manchmal, reicht auch was KLEINES

20140115-154219.jpg</a

Es gibt Tage, an denen scheint sich die Welt langsamer zu drehen.
Dann ist die Zeit, wo ich etwas langsamer werde und ein Buch mit Kaffee, genau das richtige ist.
Viel lesen schaffe ich nicht, da ich es liebe, andere Menschen im Alltag zu beobachten. Ich würde sogar so weit gehen und es als Hobby bezeichnen.
Dabei wechsle ich je nach Tageslaune die Beobachtungsgebiete. Die einzigste Konstante dabei ist immer der Kaffe und eine Lektüre, damit das Beobachten nicht all zu auffällig ist.
Ich liebe die Unterschiede der Menschen.
Ihre Verhaltensweisen, wenn sie sich unbeobachtet fühlen Inderin Mittelpunkt stehen wollen.
Es gibt immer eine Highlight Person, die einen besonders interessiert/berührt.

Heute, im Kaffee Kreipe, haben es mir neben dem extrem süßen, pinken Kirsch Petit Fours, empfehlen würde ich eher eine der zahlreichen Kuchenspezialitäten und geht, um die Gemütlichkeit Hannovers zu spüren ja nach oben!!!, zwei Personen angetan.
Der Schwedisch-/ Dänischer- Opernsänger, der erst seine Lieder, bei einer Tasse Tee trällerte und dann lautvoll telefonierte. Immer im Kaffee auf und ab gehend, damit auch ja jeder ihn sieht.
Und eine russische Dame mit ihrer verdunkelten XXXXL Brille und dunkelbraunen Pelzmantel, die Ihre Suppe so schnell und, zu meinem Leitwesen neben mir, so gar nicht lautlos aß.
Da ich du finde, dass Essen etwas mit leiblichem Wohl zu tun hat, empfinde ich es immer als Tragödie, wenn es heruntergeschlungen wird.

Schöne Grüße aus dem Kreipe

20140115-180855.jpg

Wenn es regnet, muss Vanille her

Wenn es regnet, bekomme ich Lust auf Vanille.
Und als ob Starbucks in Verbindung mit dem Wettergott steht und über meine Obsession wüssten, bieten diese Regen und Vanilla Spiced Latte an….
Anbei wurde auch gleich noch ein absolut, süßer Gutschein in Herzform und mit individuellen Sprüchen behaftet, gekauft, der an die nächste Generation Vanille-Suchties weitergegeben wird.

Achtja, ich liebe Regen

Schöne Grüße aus dem Starbucks Ernst August💋

20140109-203216.jpg