Leinewelle – Hannover deine Welle

IMG_6413

Hannover,

meine Stadt mit Charme, öfters auch mit Schirm und mit ganz vielen Bewohnern und ihren Träumen.

Und lasst euch eins sagen, liebe nicht- Hannoveraner, wenn Einer von uns etwas will, dann macht er solange weiter bis er es bekommt. Ende!

So gibt es Heiko Heybey und seine Anhänger, die sich in den Kopf gesetzt haben, aus der Leine einen Ort zu schaffen, der Surfer und Wasserhungrige nach Hannover zieht und somit unsere wunderschöne Stadt, in einem Atemzug mit München um eine Attraktion gleichstellt.

Um was es geht: Fluss-Surfen bzw.  River Surfing.

Dabei wird mit ein paar baulichen Veränderungen eine Rollende Welle erzeugt, auf der GANZJÄHRIG, dem Wassersport gefrönt werden kann.

Für alle Wissenshungrigen, kann ich nur die Seite Leinewelle empfehlen um auch immer auf dem Laufenden zu sein. Und natürlich das Projekt zu unterstützen;)

Doch große Träume stehen immer vor großen Problemen.

Das liebe Geld, ohne das heutzutage bei einigen Menschen nicht einmal ein Lächeln zu erhalten ist.

Die Behörden und Entscheidungsträger, die sich hoffentlich entscheiden, bevor die Erderwärmung den Bau der Leinewelle überflüssig, da uns das Wasser ausgeht.

Die Hannoveraner, die sich mehr für ihre wundervollen Stadt interessieren sollten, anstatt immer nur  zu behaupten, dass Hannover „langweilig“ sei.

IMG_6390

Der Captain zeigt Sticker!

Wie macht man positiv auf Probleme aufmerksam? Mit einer absolut geilen Aktion:

Demo auf der Leine!

Dazu haben Heiko Co. auf Facebook aufgefordert, am 26.07.2014 ab 13 Uhr am vom Leinewehr am Landttag sich mit schwimmbaren Untersatz zu treffen und in einem mini Fussmarsch, der dann am Eingang in die Leine, höhe Nanas, weiter zu Wasser bis zum Strandleben( Linden) fortgeführt wurde.

Bei absolutem Traumwetter, haben sich ca. 60  260Personen versammelt, um friedlich zu demonstrieren.

Leider, waren der Captain und ich an diesem Tag noch weiter verplant und konnten somit nicht mit ins kühle Nass, jedoch wollten wir die Begeisterung für das Projekt, mit unserer Anwesenheit darlegen.

Da wir zu Fuss ganz gut unterwegs waren, konnten wir einige Fotos machen, die hoffentlich die Stimmung ganz gut wiedergeben können:

Accessoire des Tages

Accessoire des Tages

Bretter, die die Freiheit bedeuten

Bretter, die die Freiheit bedeuten

Heiko im Element

Heiko im Element

Marsch

Masse, marsch!

Es dauert etwas...

Es dauert etwas…

...bis alle im Wasser sind.

…bis alle im Wasser sind.

IMG_6412

Auch immer mehr Schaulustige;)

Und ab geht's!

Und ab geht’s!

 

Kurz gesagt:

Eine geile Aktion für ein supergeiles Projekt!

IMG_6424

BitteBitteBitteBitte Hannoveraner, packt euren Mut in euren Rucksack und unterstützt die Leinewelle!

Lasst uns zeigen, dass Hannover keine verschlafene Stadt, voller „Langweiler“ ist und wir mit auf der Welle surfen können;)

 

Surfende Grüße

Claudia

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s