Wie aus Zeit, Liebe und Hefe Burger Brötchen werden

Ja, es ist Herbst. Ja, ich mag Kürbis. Ja, ich esse gerne Kürbis. Ja, ich finde die unendlich vielen Kürbisrezepte super.

ABER,

manchmal muss auch mal etwas Anderes auf den Tisch.

Und was passt da besser als Burger. Doch, da gab es in der Vergangenheit immer ein Problem: die Brötchen.

Erwirbt man das industriell hergestellte Produkt, hat man das Gefühl, auf ein Stück Küchenschwamm mit starker Zuckernote zu beissen. Legger, ist anders. Also wurde die Alternative in Pita Broten versucht zu finden. Was soll ich sagen, es ist ok und lässt sich durch die Öffnung gut befüllen, jedoch hat es nicht mehr viel mit Burger essen zu tun. Was ist da die letzte Lösung? Richtig, selber machen.

SAMSUNG CSC

sehen doch gar nicht so schlecht aus

Schwierigkeitsgrad: simpel

Zeit: doch etwas mehr

Zutaten: Geduld & Liebe

Damit ihr auch mal testen könnt, ob es eine Alternative für euch wäre, müsst ihr nur folgendes tun:

Weiterlesen

Advertisements

Beisser- Bester Burger in HH

Warnung vorweg: Wem die Kuh auf der Weide ans Herz gewachsen ist, sollte jetzt lieber auf einen anderen Beitrag umschwenken.
Doch ein sei gesagt, ihr verpasst die Möglichkeit zu erfahren, wo in Hamburg, meiner Meinung nach, der beste Burger und das netteste Personal zu finden sind.

Doch lasst mich schon zu Beginn, den drei Personen danken, die uns „gezwungen“ haben, doch an einem ihrer Tische Platz zu nehmen und zu speisen: Tilo, Thomas und Stephi!

Weiterlesen